#

Schokoladen-Tiramisu mit Himbeeren

Dieses leckere Tiramisu, gemacht aus unseren Schokoladenmuffins, eignet sich wunderbar als Dessert für jede Dinnerparty. Die saftigen Himbeeren und die Masalacreme sorgen für eine ganz besondere Note und das Beste ist, das Ihr keinen Ofen braucht!

Zutaten

Rechteckige Form 20cm x 20cm

5 bis 6 Genius Glutenfrei Schokoladen Muffins

2 x 350g Tiefkühl-Himbeeren

Kakaopulver und/oder geriebene Zartbitterschokolade

Für die Marsalacreme:
600ml Becher doppelte Sahne

250ml Becher Mascarpone

75ml Marsala

2 TL Zucker

Zubereitung

  • 20 min
  • 8 Personen
  1. Mit einem elektrischen Mixer die Zutaten für die Masalacreme verrühren.

  2. Die Genius Schokoladenmuffins in je 5 gleichgroße Scheiben schneiden, den Boden der rechteckigen Form mit Muffin Scheiben bedecken und dann mit der Hälfte der aufgetauten Himbeeren belegen. Anschließend die Himbeeren mit einer Schicht Marsalacreme vorsichtig bedecken (etwa die Hälfte der Crème verwenden). Diese Schichten noch einmal wiederholen und mit der Marsalacreme abschließen. 

  3. Mit einem feinen Sieb die obere Schicht der Crème mit Kakaopulver und geriebener Schokolade bedecken.

  4. Für mindestens 8 Stunden im Kühlschrank kaltstellen und anschließend servieren.